NEWS.Szene

Image

Finissage und Saisonausklang

Die Galerie REINBERG feiert ihre erste Saison: Am Samstag, 7. Oktober, 18.00 Uhr, gibt es dazu heiße Gulaschsuppe, Maroni und Sturm.

Stimmt das? War das erst das 1. Jahr? Die Galerie REINBERG beendet demnächst die erste Saison. Dabei fühlt es sich an, als ob es schon eine arrivierte Kultureinrichtung wäre, so präsent war die Galerie in den vergangenen Monaten. Mit der Finissage der wunderbaren Ausstellung von Daniela Frimpong-Mansoh beenden wir den Reigen der diesjährigen offiziellen Ausstellungen.

Kunstwerke sind zwar weiterhin in der Galerie in Reinberg-Heidenreichstein 26 zu sehen, in Eggern, 5 Kilometer von Heidenreichstein entfernt. Aber ab nun nur nach Voranmeldung.

Letzte Chance zum Kauf der Bilder

Die Finissage ist auch die letzte Chance, die Werke von Daniela Frimpong zu erwerben. Für einige ihrer Bilder gibt es eine neue Auktion: Günstige Einstiegspreise können erzielt werden (falls nicht andere Interessenten dann doch mehr bieten). Am Samstag, 7. Oktober, ab 18.00, Eintritt frei.

Schon arbeitet Galerie-Besitzerin Christine Starmühler am neuen Programm 2024. Dazu sind übrigens Vorschläge noch möglich, Anregungen und Beschwerden werden gerne entgegengenommen.

Wohin schreiben? office@galerie-reinberg.com